#

Zehnter Sieg im zehnten Spiel? Wizards empfangen Gießen


Nach einem überzeugenden Auswärtssieg am vergangenen Spieltag gegen Crailsheim müssen die Arvato College Wizards am Wochenende wieder vor heimischer Kulisse ran. Am Samstag treffen die KIT-Basketballer auf den Tabellensiebten, die Gießen Pointers Basketball. Für Wizards-Headcoach Kay Blümel ein ganz besonderes Spiel: Vor 25 Jahren trainierte er die Regionalligamannschaft aus Gießen und wurde mit ihnen sogar einmal Meister. „Gießen ist eine Mannschaft, die zuhause sehr gefährlich ist. In der Fremde konnte das Team bisher aber nicht wirklich viel Zählbares mitnehmen. Einfach wird es für uns trotzdem nicht. Wir müssen wie ein Tabellenführer auftreten und zeigen, dass wir zurecht an der Spitze der Regionalliga stehen“, so Blümel.


Gießen holte aus den ersten neun Spiele fünf Siege und musste sich bereits vier Mal geschlagen geben. Mit durchschnittlich 74 Gegentreffern pro Spiel verfügt das Team über die viertbeste Defensive der Liga. Bester Werfer der Gießen Pointers ist Tyrell Sturdivant. Er steuert im Schnitt 20 Punkte pro Spiel bei. „Sturdivant ist der mit Abstand beste Rebounder der Liga, insbesondere was Offensivrebounds angeht. Ihn müssen wir auf jeden Fall unter Kontrolle bringen und dürfen ihm nicht zu viele Möglichkeiten geben. Aber auch der Rest des Teams kann uns gefährlich werden“, so Blümel.


Die Wizards grüßen aktuell ungeschlagen von der Tabellenspitze der Regionalliga Südwest: Die Karlsruher konnten ihre ersten neun Saisonspiele für sich entscheiden und gerade am vergangenen Spieltag beim 77:51-Sieg gegen den damaligen Tabellendritten aus Crailsheim überzeugen. „Gerade von der Dreierlinie hatten wir am vergangenen Spieltag aber unsere Probleme und haben viel liegen gelassen. Am Samstag müssen wir uns bei den Abschlüssen wieder mehr konzentrieren. Wir müssen von Beginn an mit einer hohen Intensität spielen und vor unserem Heimpublikum das Maximale aus uns herausholen“, so Wizards-Manager Zoran Seatovic.



Sprungball ist am Samstag um 19.30 Uhr am KIT.

Zehnter Sieg im zehnten Spiel? Wizards empfangen Gießen

Verfasst von GEQUOS um 09:12 am 21.11.2019

Teilen: