#

Wizards reichen Unterlagen für ProB ein: Noch kein grünes Licht von Regionalliga


Trotz der aktuellen Situation in der Corona-Krise werden die Arvato College Wizards die Lizenz-Unterlagen für die ProB fristgerecht einreichen. Momentan gibt es aber von Seiten der Regionalliga-Verantwortlichen noch keine endgültige Entscheidung zum Ausgang der laufenden Saison. Die Saison ist zwar bereits für beendet erklärt worden, eine Lösung zur Wertung der Tabelle steht allerdings noch aus. Damit ist noch nicht entschieden, ob es Auf- und Absteiger geben wird. In der 2. Basketballbundesliga ProB hingegen herrscht seit einigen Tagen Klarheit: Die Saison wurde offiziell beendet – keine der Mannschaften steigt ab. Aufstiege werden die Ligaverantwortlichen hingegen zulassen.


„Aus meiner Sicht müssen die Regionalliga-Verantwortlichen für die beendete Saison eine baldige Lösung finden. Für mich ist es der einzig richtige Weg, es wie in der 2. Basketball-Bundesliga zu regeln und nur Aufstiege zuzulassen. Das würde dann auch wieder für einen ausgeglichenen Ligabetrieb sorgen“, so Wizards-Manager Zoran Seatovic.


Wizards reichen Unterlagen für ProB ein: Noch kein grünes Licht von Regionalliga

Verfasst von GEQUOS um 11:25 am 22.03.2020

Teilen: