#

Spieler mit internationaler Erfahrung: Samford-Absolvent Alexander Thompson wechselt zu den Wizards


Nach dem Abgang von Bright Mensah haben die Arvato College Wizards erneut einen Spieler mit internationaler Erfahrung verpflichtet. US-Boy Alexander Thompson wird die KIT-Basketballer in der kommenden Saison verstärken. Der 25-Jährige spielte während seines Studiums bereits in der höchsten Uni-Liga Amerikas. Zuletzt stand Thompson bei einem finnischen Erstligisten unter Vertrag.


„Ich freue mich, dass sich Alexander für uns entschieden hat und bin überzeugt, dass er uns sehr weiterhelfen wird. Er ist ein Spieler, der schon viel internationale Erfahrung mitbringt. Er ist variabel einsetzbar und eine starker Scorer. Gerade im vergangenen Jahr hat er in der ersten finnischen Liga regelmäßig sehr gute Leistungen gezeigt. Darüber hinaus passt Alex von seinen Fähigkeiten und seiner Persönlichkeit sehr gut ins Team“, so Wizards-Manager Zoran Seatovic.


Power Forward mit internationaler Erfahrung


Thompson absolvierte sein Studium an der Samford University in Amerika und spielte dort währenddessen in der höchsten Uni-Liga des Landes, der NCAA Division I. Seine letzte Station war beim finnischen Erstligisten Kaujahoen Karhu. Dort lief der 25-Jährige sogar in der Champions League auf. Am liebsten spielt der 2,03 Meter große Thompson auf der Position des Power Forward, ist allerdings variabel einsetzbar.


Spieler mit internationaler Erfahrung: Samford-Absolvent Alexander Thompson wechselt zu den Wizards

Verfasst von GEQUOS um 12:06 am 24.08.2020

Teilen: