#

multi-media systeme unterstützt Wizards mit neuer LED-Wand

Die Arvato College Wizards freuen sich über einen weiteren Partner. Künftig werden die KIT-Basketballer vom Walzbachtaler Unternehmen multi-media systeme AG mit einer neuen 9 m² großen LED-Wand bestehend aus 32 LEDium X-R5 Modulen unterstützt.


„Wir müssen in der ProB gewisse Anforderungen erfüllen. Dazu gehört, dass wir bei Heimspielen mit einer LED-Wand ausgestattet sind. Ich freue mich, dass wir in dieser Hinsicht von einem sehr kompetenten Partner unterstützt werden, der auch bei anderen Themen, für uns ein Ansprechpartner sein wird. Durch die neue LED-Wall bietet sich für uns jetzt die Möglichkeit, neuartige Werbung zu platzieren“, sagt Wizards-Manager Zoran Seatovic.

„Gerade in der momentanen Situation ist Sport wichtig, er verbindet die Menschen - aktuell per Live-Stream - und stärkt den Zusammenhalt in der Region. Wir als Familienunternehmen sind eng mit Karlsruhe verbunden und sehen es als unsere Pflicht an, uns für die Region einzubringen. Wir freuen uns auf eine enge Partnerschaft und drücken den College Wizards für die Saison beide Daumen“, so Klaus Peterlik, Geschäftsführer der multi-media systeme AG.


Über multi-media systeme

Die multi-media systeme AG wurde 1993 gegründet. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Planung, Integration und langfristigen Betreuung von medientechnischen Systemlösungen für hochwertige Konferenz- und Schulungsräume, Veranstaltungs-, Kongress- und Hörsäle bis hin zu Sportstadien. Ergänzend zum Kompetenzbereich AV-Medientechnik begleitet der Kompetenzbereich „Veranstaltungstechnik“ insbesondere Unternehmen und Veranstalter bei der Planung und Umsetzung von Events – sowohl Online-Veranstaltungen (z. B. Live-Streaming, Videokonferenzen) wie auch Veranstaltungen mit Publikum. Mit rund 50 Mitarbeitern an zwei Standorten, Walzbachtal bei Karlsruhe und Stuttgart, ist die Firma der Ansprechpartner für Medien- und Veranstaltungstechnik im süddeutschen Raum.

www.mmmsag.de


multi-media systeme unterstützt Wizards mit neuer LED-Wand

Verfasst von GEQUOS um 08:08 am 10.11.2020

Teilen: