#

Auslandssemester beendet Nicky Müller zurück im Wizards-Team


Ein alter Bekannter trägt in der kommenden Spielzeit wieder die Farben der Wizards – und das bereits zum dritten Mal: Point-Guard Nicky Müller. „Mit seiner Energie und Mentalität wird er uns sofort weiterhelfen“, ist Geschäftsführer Zoran Seatovic überzeugt.


In der vergangenen Spielzeit pausierte der Chemiestudent aufgrund eines Auslandssemesters in Italien, das er rechtzeitig zum Start in die Vorbereitung beenden wird. Bei den Wizards möchte der Linkshänder an seine gute Phase vor seinem Weggang anknüpfen, bei der ihm der Übergang aus der Regionalliga 2 in die ProB reibungslos gelang und sich von Spiel zu Spiel steigerte. „Ich bin froh, dass er zurückkehren kann und bin überzeugt, dass er genau da weiter macht, wo er im Februar 2021 aufgehört hat“, so Seatovic weiter.


Auch Nicky Müller startet mit großer Vorfreude in die neue Spielzeit. „Ich bin sehr glücklich, dass ich nach dem Pflichtpraktikum wieder voll dabei sein kann. Ich freue mich auch sehr darauf mit Rouven als Trainer zu arbeiten. Unter ihm möchte ich mich weiterentwickeln und hoffe, dem Team nötige Impulse geben zu können“, so Müller.


Auslandssemester beendet Nicky Müller zurück im Wizards-Team

Verfasst von GEQUOS um 11:34 am 29.07.2022

Teilen: